Die verletzte Republik (Mimesis #101) (Hardcover)

Die verletzte Republik (Mimesis #101) By Markus Alexander Lenz Cover Image
$173.99
IN WAREHOUSE - Usually Ships in 3-7 Business Days

Description


Die Studie stellt die Frage nach dem Beitrag erz hlender Literatur zu einem Dialog ber Formen der Gewalt im gesellschaftlichen Raum Frankreich zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Unter R ckgriff auf Bourdieu'sche Konzepte literatursoziologischer Theorie diskutiert sie zun chst die f r ein sozialwissenschaftlich relevantes Erfassen des Wissens von Literatur notwendige Perspektive auf erz hlte Gewalt. Bei dem daf r untersuchten Text-Korpus handelt es sich um vielrezipierte Erz hltexte des literarischen Feldes in Frankreich, welche gr tenteils in der zweiten Dekade des 21. Jahrhunderts erschienen sind.

Ausgehend von theoretischen berlegungen zu Grenzen und M glichkeiten einer solchen feldsoziologischen Fokussierung auf die Literatur der unmittelbaren Gegenwart wird am konkreten Textmaterial und mit den Mitteln der Literaturwissenschaft untersucht, wie und warum die franz sische Literatur ber unterschiedliche Formen von Gewalt, vom Erinnern an die historisch gewordenen Gewalttraumata des 20. Jahrhunderts, vom Terrorismus des 21. Jahrhunderts, von Rassismus und Klassismus der Gegenwart, von Femiziden und Homophobie, ber Abgeh ngte in l ndlichen Gebieten, aber auch im Zentrum der Metropole, ber Arbeitslosigkeit und Armut in Frankreich erz hlt.

Er ffnet werden soll eine komplement re Perspektive der Literaturwissenschaft zur soziologischen und historischen Gewaltforschung ber den gesellschaftlichen Raum unseres europ ischen Nachbarn.

About the Author


Markus Alexander Lenz, University of Potsdam, Germany.


Product Details
ISBN: 9783110799552
ISBN-10: 3110799553
Publisher: de Gruyter
Publication Date: November 7th, 2022
Pages: 674
Language: German
Series: Mimesis